Gulaschsuppe Ungarn

Gulaschsuppe Ungarn

Gulaschsuppe Ungarn Ein Rezept aus Ungarn aus dem Jahr 1957 Zutaten 250 g Rindfleisch, 100 g Zwiebeln, Salz, 1 Zehe Knoblauch, 1 g Kümmel, 1000 g Kartoffeln, 100 g Letscho, Paprika, 40 g Fett. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]

Weiterlesen

Paprika

Die Spanier waren die ersten, die die tropische Capsicum annum in gemäßigtem Klima anbauten, wo sie sich über die Jahrhunderte hinweg als milde, süße Paprika entwickelte. Sie ist in Spanien unter dem Namen Pimento oder Pimenton bekannt und wird überall […]

Weiterlesen

DDR-Witze

Hier findest du eine Auswahl an DDR-Witzen, Ossi-Witzen, Trabi-Witzen. Viel Spaß beim lesen und schmunzeln! Ihr habt noch einen tollen DDR-Witz der hier fehlt?! Dann nutzt doch bitte die Kommentarfunktion am Ende der Seite. Lieben Dank!     Gorbatschow will […]

Weiterlesen

Preise in der DDR

Preise in der DDR – Was kostete in der DDR wieviel? Eine große Übersicht mit Preisen von Nahrungsmitteln, Haushaltchemie, Genußmitteln, Haushaltgeräten, Spielwaren, Zeitungen & Zeitschriften, Dienstleistungen. Da für die meisten Produkte staatlich vorgegebene Festpreise galten, waren Preisabweichungen selbst nach vielen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Orangenmarmelade

Orangenmarmelade 4 Orangen und eine Zitrone werden ungeschält der Länge nach entzwei geschnitten und dann in dünne Scheiben zerlegt. Das wird, damit kein Saft verloren geht, am besten auf einem über eine Schüssel gelegten Brett gemacht. Die Kerne werden natürlich […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Himbeermarmelade

Himbeermarmelade Man nimmt für jedes kg Himbeeren 750—800 g Zucker, kocht aus diesem mit ein wenig Wasser Sirup, der 15-20 Minuten lang sieden muß. Nun legt man die gereinigten Himbeeren dazu und läßt sie vom ersten Aufkochen gerechnet, 20—25 Minuten […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Pflaumenmarmelade

Pflaumenmarmelade Vollreife, süße Pflaumen werden in heißem Wasser eingekocht. Man nimmt für je 1 kg Obst 500 g Zucker und kocht aus diesem mit sehr wenig Wasser einen dicken Sirup. Die geschälten und entkernten Pflaumen werden in den heißen Sirup […]

Weiterlesen
Feines Pflaumenmus

Feines Pflaumenmus

Feines Pflaumenmus Zutaten & Zubereitung Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Ganz reife, süße Pflaumen werden gewaschen und entkernt. Man kocht sie in einem Topf […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Zuckermelonenmarmelade

Zuckermelonenmarmelade Frische, vollreife Zuckermelonen werden geschält, das Innere wird entfernt und der fleischige Teil würfelförmig zerschnitten. Das Obst wird in ein Kochgefäß getan und mit 650–700 g Zucker pro kg Melone vermengt, dann zugedeckt 10–12 Stunden lang an einem kühlen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Himbeermarmelade

Himbeermarmelade Die Himbeeren werden durch ein reines Leinen oder Säckchen gedrückt und der Saft 10 Minuten lang gekocht. Dann gibt man die nötige Zuckermenge dazu, und zwar 850–900 g pro kg Obst und kocht die Masse weitere 20 Minuten lang. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Brombeermarmelade

Brombeermarmelade Gesundes, reifes Obst wird geputzt und abgewogen. Pro kg Obst nimmt man 800 g Zucker, legt eine Schicht Obst in ein Gefäß, dann Zucker darauf und wieder Obst usw. Das Gefäß wird zugedeckt an einen kühlen Ort gestellt. Nächsten […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Feste Obstmarmelade

Feste Obstmarmelade Eine feste Obstmarmelade, die käseartig geschnitten werden kann, wird ebenso gekocht wie der Quittenkäse, das heißt man kocht das Obst solange, bis sein Saft verdampft und das Obst völlig weich wird (saftige Obstarten werden im eigenen Saft, härtere […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gemischte Obstmarmelade

Gemischte Obstmarmelade I. Gleiche Mengen von Äpfeln, Pflaumen und Tomaten werden zusammen weichgekocht. Die Masse wird durch das Sieb gedrückt und mit Zucker vom halben Gewicht der Masse solange gekocht, bis ein auf einen Teller fallender Tropfen sofort stockt. Zur […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Johannisbeermarmelade

Johannisbeermarmelade Vollreife, gesunde Beeren putzen und waschen, das Wasser abrinnen lassen und eine Schicht Obst, dann Zucker und wieder Obst_ usw. in ein Kochgefäß tun (800–850 g Zucker pro kg Obst). Dann wird das Gefäß 24 Stunden lang an einem […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Brombeermus

Brombeermus Das reife, gereinigte Obst wird roh durch ein reines Tuch oder ein Säckchen gedrückt. Nun wird ein Sirup bereitet. Dazu nimmt man 800 g Zucker pro kg Obst und soviel Wasser, wieviel der Zucker aufsaugt. Der Sirup wird dick […]

Weiterlesen
1 2 3 45