Allgemeines über die Zubereitung

Hackfleisch oder Gehacktes kann aus schierem Rind-, Schweine-, Hammel- oder Kalbfleisch zubereitet werden. Für Tefteli (russische Fleischklößchen) oder gefüllte Klopse wird in erster Linie Rindfleisch, und zwar Keule oder Schwanzstück, verarbeitet.

Bevor man das Fleisch durch den Wolf dreht, muß es gewaschen, gehäutet, von Sehnen befreit und in kleine Stücke geschnitten werden. Erst die Hackmasse ist zu salzen und gut zu mischen. Gewöhnlich wird dann in kaltem Wasser oder Milch geweichtes Weißbrot zugesetzt und alles noch ein- bis zweimal durch den Wolf gelassen. Je häufiger eine Hackmasse durchgedreht wird, desto besser bindet sie.

Das geweichte und wieder ausgedrückte Weißbrot macht die Hackmasse locker und saftig, weil der beim Braten vom Fleisch, abgesonderte Saft fast völlig vom Weißbrot aufgesaugt und somit in der Hackmasse festgehalten wird. Man verwende nicht mehr ganz frisches Weißbrot, von dem jedoch die Rinde abzuschneiden ist.

Am besten eignet sich Fleisch mit etwas Fett, dann werden die Buletten saftiger. Es darf aber nicht zu fett sein. Gehacktem kann man auch Pfeffer und feingewiegte rohe oder hellgelb geröstete Zwiebel zusetzen. 

Der Hackmasse können auch nach Belieben 1 Ei, 1 Eßlöffel saure Sahne, 1 Eßlöffel heiße Brühe, Kapern oder Zitronensaft zugesetzt werden.

ddr-rezepte

Rumänische Karnatzel

0 Rumänische Karnatzel Für 4 Personen Diese Zutaten brauchen wir… 500 g durchgedrehtes Rindfleisch 1 Ei 2 Eßlöffel Wasser 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel Pfeffer 4 kleingehackte Knoblauchzehen 1/4 Teelöffel mittelscharfer Paprika 2 Eßlöffel Öl Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Und so wird es […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hackbraten mit hartgekochten Eiern

0 Hackbraten mit hartgekochten Eiern Ein Rezept aus dem Jahr 1988 Diese Zutaten brauchen wir… 700 g Schweinefleisch (Keule oder Schulter) 300 g Rindfleisch ohne Knochen 1 Zwiebel 50 g altbackenes Brötchen Fett 3 Eier Salz Pfeffer Piment Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Italienische Polpetto

0 Italienische Polpetto Für 4 Personen Diese Zutaten brauchen wir… 500 g Schabefleisch 1 Ei 1 dicke Scheibe Weißbrot in Wasser aufgeweicht 2 kleingehackte mittelgroße Zwiebeln 1 Teelöffel gewiegte Petersilie 1 Prise Muskat 1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel Pfeffer Mehl Öl Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hackfleisch-Käseröllchen mit Schinken

0 Hackfleisch-Käseröllchen mit Schinken Ein Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1989 Dieses Rezept ist für 4 Personen, bei mehr oder weniger Personen, bitte die Zutaten anpassen. Diese Zutaten brauchen wir… 300 g Hackfleisch (halb Schwein/halb Rind) 100 g Zwiebelwürfel 100 g Schnittkäse, halbfest 80 g Speiseöl oder Margarine 60 g roher Schinken Salz Pfeffer 1 eingeweichtes Brötchen […]

Weiterlesen
Spaghetti mit Poesie

Spaghetti mit Poesie

0 Spaghetti mit Poesie 2 Portionen Zutaten 500 Gramm Spaghetti 4 Eßlöffel Öl 250 Gramm Hackfleisch 1 Zwiebel 500 Gramm Tomaten Salz Pfeffer 1 Prise Knoblauch und Oregano Zubereitung Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser gar kochen. Auf einem Sieb mit kaltem Wasser abschrecken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch einfüllen und anbraten. Zwiebelwürfel mit glasig dünsten, Tomaten zerkleinern und zum […]

Weiterlesen
Käsehacksteak (Cheeseburger)

Käsehacksteak (Cheeseburger)

0 Käsehacksteak (Cheeseburger) Ein Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1989 Dieses Rezept ist für 4 Personen, bei mehr oder weniger Personen, bitte die Zutaten anpassen. Diese Zutaten brauchen wir… 400 g Rinderhackfleisch 1 Eßlöffel feingewürfelte Zwiebel 1 Ei 3 Eßlöffel Wasser Salz Pfeffer 60 g Margarine 4 Scheiben Schnittkäse, halbfest 4 Eßlöffel Tomatenketchup Lob, Kritik, Fragen oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hacksteak mit Käse, überbacken

0 Hacksteak mit Käse, überbacken Ein Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1989 Dieses Rezept ist für 4 Personen, bei mehr oder weniger Personen, bitte die Zutaten anpassen. Diese Zutaten brauchen wir… 250 g Rinderhackfleisch 150 g Schweinehackfleisch 1 eingeweichtes Brötchen 50 g Zwiebelwürfel Salz Pfeffer 4 Scheiben Schnittkäse oder Schmelzkäse zum Überbacken 4 Brötchen 4 Blätter Salat […]

Weiterlesen
Hackfleisch-Käseröllchen

Hackfleisch-Käseröllchen

0 Hackfleisch-Käseröllchen Ein Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1989 Dieses Rezept ist für 4 Personen, bei mehr oder weniger Personen, bitte die Zutaten anpassen. Diese Zutaten brauchen wir… 300 g Hackfleisch (halb Schwein/halb Rind) 100 g Zwiebelwürfel 1 eingeweichtes Brötchen 120 g Schnittkäse, halbfest Salz Pfeffer 80 g Speiseöl oder Margarine Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Faschierter Käsehackbraten, österreichisch

0 Faschierter Käsehackbraten, österreichisch Ein Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1989 Dieses Rezept ist für 4 Personen, bei mehr oder weniger Personen, bitte die Zutaten anpassen. Diese Zutaten brauchen wir… 400 g Rind- und Schweinegehacktes 2 eingeweichte Brötchen 100 g Schnittkäse, fest 2 nicht ganz hart gekochte Eier 1/2 Liter Brühe 40 g Weizenmehl 4 Eßlöffel Sahne […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Krautgulasch

2 Krautgulasch Ein einfaches & geniales DDR-Rezept aus dem Jahr 1983 Für 1 Person Diese Zutaten brauchen wir… 60 g Schabefleisch 200 g Weißkraut 1/2 Paprikafrucht 1 kleine Zwiebel Salz Pfeffer 1 Kartoffel Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Und so wird es gemacht… Das […]

Weiterlesen
1 2 3 4 28