Orangensaft mit Rum

Ein einfaches & geniales DDR-Rezept aus dem Jahr 1986

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Diese Zutaten brauchen wir…

  • Schale von 6 Orangen
  • 1/4 I Rum
  • 1 l Wasser
  • 1 kg Zucker
  • 25 g kristallisierte Zitronensäure
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die gewaschenen Schalen vom weißen Inneren säubern, in kleinere Stücke schneiden, mit dem Rum übergießen und 4 Tage stehen lassen. Das Wasser mit dem Zucker aufkochen und abkühlen lassen. Die Orangenschalen mit dem Rum und die in Wasser aufgelöste Zitronensäure zugeben. Alles gut verrühren und in Flaschen seihen. Der Saft kann als Likör getrunken werden, schmeckt aber auch vortrefflich als Zusatz zu Tee.

Nach: Getränke, Getränke, Getränke, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1986

Rezept-Bewertung

4/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen