Feine Nudeln oder Würfel als Suppeneinlage

Anzeige

Feine Nudeln oder Würfel als Suppeneinlage

Das Ei mit Mehl, Salz und wenig Wasser zu festem Teig kneten, ganz dünn ausrollen.
In feine Streifen oder Würfel schneiden und in heißer Brühe oder gesondert in Salzwasser kochen und erst dann in die Brühe geben.

Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn, Corvina Verlag, Budapest, 1959

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • KnochensuppeKnochensuppe Knochensuppe Aus Kalbs- und Schweineknochen läßt sich eine sehr gute Suppe zubereiten. Diese eignet sich besonders als Ersatz für eine Fleischbrühe zum Auffüllen anderer Suppen, […]
  • UjhazisuppeUjhazisuppe Ujhazisuppe 1500 g Huhn, 200 g Mohrrüben, 100 g Petersilienwurzeln, 50 g Sellerieknollen, 20 g Zwiebeln, 1 Zehe Knoblauch, 100 g Pilze, 20 g Tomatenmark, Salz, […]
  • Bakonyer RäubersuppeBakonyer Räubersuppe Bakonyer Räubersuppe 500 g Rinderbrust, 500 g Suppenhuhn (etwa 1/2 Huhn), 250 g Suppengrün, 100 g Sellerieknollen, 1 Zwiebel, Salz, Pfefferkörner, 1 scharfe Paprikaschote […]
  • Hühnersuppe (Gans- oder Truthahn)Hühnersuppe (Gans- oder Truthahn) Hühnersuppe (Gans- oder Truthahn) Aus dem gereinigten, gewaschenen Geflügel wird wie bei den Fleischsuppen mit den gewöhnlichen Zutaten: Suppengrün, Knochen (Rippen, Markknochen), […]
  • Gekochtes Rindfleisch (Tellerfleisch)Gekochtes Rindfleisch (Tellerfleisch) Gekochtes Rindfleisch (Tellerfleisch) Aus einem Schwanzstück und einem Stück Lendenbraten kocht man eine starke Fleischsuppe. Das gekochte Fleisch schneidet man in Stücke. Man serviert […]
  • Klare WildsuppeKlare Wildsuppe Klare Wildsuppe Frische Wildknochen, Fett, Kräuter, Wurzelwerk, Salz, Zwiebel, Paprika, Muskat, etwas gekörnte Brühe, je 1 Schuß Rotwein und Weinbrand. Die Wildknochen kleinhacken, […]
  • Lapscha – ein beliebter russischer SuppentopfLapscha – ein beliebter russischer Suppentopf Lapscha - ein beliebter russischer Suppentopf 750 g Geflügelklein (Flügel, Hals, Magen), 150 g Bandnudeln, 3 Eßl. Öl, 2 Möhren, 3 Zwiebeln, 1/4 l Joghurt, 4 Eier, Brühsuppengewürz, […]
  • Roter Bortsch auf polnische ArtRoter Bortsch auf polnische Art Roter Bortsch auf polnische Art Zutaten: 1 1/2 kg rote Beete, 2 l Brühe, 150 g Pilze, 1 Knoblauchzehe, 3 Eßl. Kräuteressig, 1 Teel. Salz, 1 Teel. Zucker, 1/4 l Joghurt, 2 Eßl. […]
  • Fondue orientaleFondue orientale Fondue orientale Zutaten: 1 Brathähnchen (etwa 750 g), 500 g Rindsfilet, 200 g Nudeln, 200 g Reis, 2 Pakete gefrostete Hefeklöße, 250 g Weißkraut, 250 g Pilze, 3 Knoblauchzehen, 2 […]
  • RindfleischtopfRindfleischtopf Rindfleischtopf 500 g Suppenfleisch, 4 Markknochen, Salz, 1 kleines Lorbeerblatt, 2 Gewürzkörner, 4 Pfefferkörner, 2 Zwiebeln, 3 Möhren, 1/2 Sellerieknolle, 2 Stangen […]
  • Chinesischer HühnertopfChinesischer Hühnertopf Chinesischer Hühnertopf 30 g getrocknete Pilze, 1 Suppenhuhn, Salz, Wurzelwerk, 40 g Glasnudeln, Glutamat, 2 Zwiebeln, 2 Eßl. Öl, 2 hartgekochte Eier, 100 g magerer gekochter […]
  • Sächsische HochzeitssuppeSächsische Hochzeitssuppe Sächsische Hochzeitssuppe 6 Portionen: HACKBÄLLCHEN: 1 kg Thüringer Mett (Hack) 6 Eier etwas Paniermehl SUPPE: 3 - 4 L Fleischbrühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste) 180 g […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei