ddr-rezepte

Dorschkoteletts mit Joghurt-Quark-Soße

0 Dorschkoteletts mit Joghurt-Quark-Soße 800 g Dorsch (es kann auch Kabeljau oder Schellfisch verwendet werden), 2 Zitronen, Salz, 60 g Butter, 3 Eßlöffel Weißwein, 1 Apfel, 1 gekochte Sellerieknolle (etwa 200 g), 100 g Walnußkerne oder abgezogene Mandeln, 1/4 Liter Joghurt, 250 g Sahnequark, Petersilie, Dill, Schnittlauch. Vom Dorsch die Flossen entfernen, den Fisch schuppen und reinigen. 4 Koteletts davon […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Dorschauflauf

0 Dorschauflauf 1 kg Dorschfilet, 1 Tasse geraspelte Möhren, 1 Tasse junge grüne Erbsen, 1 Tasse rohe Kartoffelscheiben, 2 Eßlöffel gehackte Petersilie, Pfeffer, Salz, Margarine, 2 Eigelb, 1/2 Tasse saure Sahne, Semmelbrösel. Das Dorschfilet in kleine Würfel schneiden, mit dem Gemüse und den Kartoffelscheiben mischen und mit gehackter Petersilie, Pfeffer und Salz würzen. In eine gefettete feuerfeste Form füllen. Die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Delikate Fischsuppe

0 Delikate Fischsuppe 500 g Suppengemüse, gekörnte Brühe, Salz, Pfeffer, 1 Teelöffel getrockneter Estragon, 750 g möglichst gemischter Seefisch, 1 kleine Dose Thunfisch in Öl, nach Belieben 1 kleine Dose Muscheln, 2 Eßlöffel gehackte Petersilie. Das Suppengemüse in 1 1/2 Liter Wasser 15 Minuten kochen, dabei zuletzt gekörnte Brühe nach Geschmack zufügen. Dann mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen. Den […]

Weiterlesen
Cocktailsoßen

Cocktailsoßen nach DDR-Rezept

0 Cocktailsoßen Bist du bereit, deine Geschmacksnerven mit den kreativen Cocktailsoßen aus der DDR zu verwöhnen? Diese vielseitigen Soßen sind nicht nur einfach herzustellen, sondern bieten auch endlose Möglichkeiten zur Anpassung an deine persönlichen Vorlieben. Ob mit Mayonnaise, saurer Sahne oder Joghurt als Basis, hier sind einige Variationen, die deine Gerichte auf ein neues Level heben werden: Apfel-Pfirsich-Soße Geschälte Äpfel […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Chantilly-Soße

0 Chantilly-Soße 150 g Mayonnaise, 40 g Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer oder Edelsüßpaprika, 1/8 Liter Schlagsahne. Die Mayonnaise mit den Gewürzen abschmecken und kurz vor dem Servieren die steifgeschlagene Sahne unterheben. Empfehlenswert zu zarten Speisen wie Fisch, Salaten, Gemüsen. Nach: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weiterlesen
ddr-rezepte

Cambridge-Soße

0 Cambridge-Soße 4 hartgekochte Eigelb, 50 g Sardellen- oder Anschovisfilets, 40 g Kapern, Senfpulver oder Senf, Essig, 60 g Öl, Cayennepfeffer, gehackter Dill, Estragon oder Petersilie. Die Eigelb zusammen mit den Sardellenfilets und Kapern sehr fein hacken und durch ein Sieb streichen. Danach mit Senfpulver, Essig, Öl glattrühren und mit Cayennepfeffer abschmecken. Zuletzt die feingehackten Kräuter dazugeben. Diese Spezialsoße paßt […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bratheringe in Tomatenmarinade

0 Bratheringe in Tomatenmarinade 4 kleine grüne Heringe, 50 g Öl, 1 Zwiebel, 50 g Champignons, 100 g Tomatenketchup, 1 Prise Zucker, 1/8 Liter Rotwein, Salz. Die Heringe ausnehmen, Kopf und Schwanz abschneiden, gründlich waschen und abtrocknen. Im Tiegel Öl erhitzen und die gesalzenen Fische – nach Belieben zuvor in Mehl gewendet – von beiden Seiten braten. Dann herausnehmen und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bratfisch mit Knoblauchsoße

0 Bratfisch mit Knoblauchsoße 750 g Fisch (Dorsch, Karpfen, Fischfilet), Salz, Pfeffer, 40 g Mehl, Öl, 2 Knoblauchzehen, Petersilie, 1 Eigelb, Zitronensaft, Toastbrot. Den entsprechend vorbereiteten Fisch in Portionen teilen, salzen, pfeffern, in Mehl wenden und in erhitztem Öl von beiden Seiten goldbraun braten. In 40 Gramm Öl den mit Salz zerriebenen Knoblauch und etwas gehackte Petersilie kurz dünsten, 20 […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bouillabaisse

0 Bouillabaisse Zutaten 2 kg verschiedenes Fischfleisch (Makrele, Kabeljau, Heilbutt usw.), 200 g Zwiebeln, 150 g Selleriestreifen, 150 g Öl, 1 Paprikafrucht, 100 g Möhren, 100 g Porree, 250 g abgezogene Tomaten, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 1 Prise Safran, 1 Lorbeerblatt, etwas Weißwein, eventuell Oliven. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bostoner Fischpastete

0 Bostoner Fischpastete 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 10 Oliven, Öl, 600 g filetierter Fisch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano, 1 Paket gefrorener Blätterteig, 1 Eigelb. Gehackte Zwiebel, in Scheiben geschnittenen Porree und halbierte Oliven in einem Topf in etwas Öl anschwitzen. Das Fischfilet säuern, salzen und mit Pfeffer, Paprika sowie Oregano würzen, mit in den Topf geben und halbgar […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bechertaler Kräutersoße

0 Bechertaler Kräutersoße 130 g Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern, 100 g Mayonnaise, 60 g Zitronesaft, feingehackte Kräuter (Dill, Petersilie, Schnittlauch usw.), Salz, Joghurt. Alle Zutaten mit dem Schneebesen verschlagen und die Konsistenz, je nach Bedarf, mit Joghurt beeinflussen. Es empfiehlt sich, die Soße etwa 1 Stunde stehenzulassen, damit sich die Kräuter geschmacklich entfalten können. Die Soße schmeckt zu allen Fisch- und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bäuerliche Fischpfanne

0 Bäuerliche Fischpfanne 750 g filetierter Fisch, 100 g Margarine, 2 Äpfel, 1 kleine Sellerieknolle, 1 Zwiebel, Salz, Zitronensaft, Semmelbrösel. Den Fisch in kleinere Stücke schneiden. In eine mit Margarine gefettete feuerfeste Form abwechselnd Fisch, geschälte, in Scheiben geschnittene Äpfel, geriebenen rohen Sellerie und feingeschnittene Zwiebel schichten. Jede Schicht salzen, mit Zitronensaft und flüssiger Margarine beträufeln. Die Oberfläche mit Semmelbröseln […]

Weiterlesen
1 130 131 132 133 134 161