« Back to Glossary Index

Geflügelklein

Dazu gehören Hals, Flügel, Herz und Magen. Wird vorwiegend gekocht und für Eintopf oder Ragout verwendet. Die ebenfalls zum Klein gehörende Leber kann gebraten oder mit für die Geflügelfülle genommen werden.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Geflügelportionen

Pute – 10 bis 12 Portionen
Gans – 7 bis 10 Portionen
Ente – 4 bis 6 Portionen
Hähnchen – 2 bis 4 Portionen
Taube – 1 bis 2 Portionen

Bewertung