« Back to Glossary Index

Naturell gebratene Scheibe vom ausgelösten Schweinekamm, der Schweins-, Kalbs-, Hammel-, Wildschwein-, Hirsch– oder Rehkeule.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Steaks können ebenso aus Filet oder ausgelöstem Rückenstück geschnitten werden.

Das Fleisch enthäuten, leicht klopfen und würzen. Vor dem Braten nach Belieben in Mehl wenden. Gegrillte Steaks sind besonders saftig.