ddr-rezepte

Keks

Keks Man rührt in einer Schüssel aus 150 g Mehl, 150 g Butter, 300 g Zucker und 3/10 l saurer Sahne einen Teig an. Zum glattgerührten Teig mischt man 750 g Mehl und eine Messerspitze doppelkohlensaures Natron. Der gut verrührte […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Karamelauflauf

Karamelauflauf 150 g ausgelassene, heiße Butter wird mit 150 g Feinmehl und 6/10 l Milch unter ständigem Umrühren zu einem dicken Brei eingekocht. 150 g feiner Zucker wird schön rötlich gebräunt, dann mit 2/10 l Wasser bis zum gänzlichen Auflösen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Maiskuchen ohne Milch

Maiskuchen ohne Milch Man brüht 1 kg Maismehl mit Wasser ab und verrührt es, bis es ganz gleichmäßig und einem Biskuitteig ähnlich wird. Nun wird es gesalzen und 1 Teelöffel doppelkohlensaures Natron dazugegeben. Wer es wünscht, kann auch eine Messerspitze […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mürber Teig

Mürber Teig Aus 350 g Mehl rührt man mit 200 g Butter, 2 Eidottern, 1 guten Teelöffel Zucker, etwas geriebener Zitronenschale und entsprechend viel saurer Sahne (ungefähr 1/10 l), einen Teig, so fest, wie Strudelteig. Die Zutaten können auch so […]

Weiterlesen
1 2