DDR REZEPTE

Saure Pfefferbohnen

Saure Pfefferbohnen Zutaten Junge, zarte grüne Bohnen oder Wachsbohnen, Salz, Essig, Meerrettich, Dill, Dilldolden, Bohnenkraut, Pfefferkörner, Lorbeerblätter. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite! Zubereitung Die Bohnen putzen, waschen, unzerschnitten […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Bohnentorte

Bohnentorte 200 g Zucker wird mit 3 Eidottern schaumig gerührt und mit 250 g gekochten und durch ein Sieb gedrückten Bohnen, 2 Eßlöffel Bröseln, 50 g geriebenen Nüssen, einer Messerspitze doppelkohlensaurem Natron und schließlich mit dem Schnee von 3 Eiern […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Kraut mit Bohnen

Kraut mit Bohnen 400-450 g über Nacht eingeweichte Bohnen (möglichst große braune Bohnen) und 1 kg gesäuertes Kraut werden, jedes für sich, weichgekocht. Wenn beides gar ist, schüttet man es in einen Topf, salzt es, gibt Paprika hinzu und vermengt […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Geschichtete grüne Bohnen

Geschichtete grüne Bohnen Die gereinigten, nicht zerbrochenen, grünen Bohnen werden in Salzwasser gekocht. Eine feuerfeste Kasserolle wird mit Butter ausgestrichen und mit Bohnen belegt. Auf je eine Schicht Bohnen legt man fein zerbröckelte Butter, 1 Löffel saure Sahne und in […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Brechbohnen in Rahm

Brechbohnen in Rahm 800 g grüne Bohnen, 3 Zwiebeln, 100 g Speck, 1 1/2 Eßl. Mehl, 1/4 l saure Sahne, Salz, Knoblauchsalz, Pfeffer, Petersilie. Die gewaschenen, kurzgebrochenen Bohnen in ausgelassenem Speck und angeschwitzten Zwiebelwürfeln andünsten, später mit Brühe oder Wasser […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Mecklenburger saure Suppe

Mecklenburger saure Suppe 500 g durchwachsener geräucherter Speck, 500 g Erbsen, 250 g Möhren, 1 Petersilienwurzel, 1 kleiner Blumenkohl, Majoran, 125 g getrocknete Apfelringe, 125 g getrocknete Birnenschnitze, Bohnenkraut, Thymian, Estragon, Saft von 1 Zitrone, Salz, Zucker. Den gewürfelten Speck […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Wacholder-Wildschwein-Schmalz

Wacholder-Wildschwein-Schmalz Zutaten 500 g Wildschweinspeck, 4 Zwiebeln, Salz, Essig, Thymian, Knoblauch, Wacholderbeeren. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite! Zubereitung Den Wildschweinspeck in kleine Würfel schneiden, auslassen, die feingewürfelten Zwiebeln […]

Weiterlesen
Schnitzel Holstein mit Spiegeleiern (hier als Variante zum Original-Rezept u. a. mit Spätzle als Beilage)

Holsteiner Schnitzel

Holsteiner Schnitzel Unter Schnitzel Holstein, auch à la Holstein, versteht man ein Kalbsschnitzel mit einer Garnitur aus Spiegelei, Räucherlachs, Ölsardinen, Kapern, Sardellenfilets und geröstetem Weißbrot. Als Beilagen sind Bratkartoffeln, Rote Bete und Gewürzgurken gebräuchlich. Zutaten 4 Kalbsschnitzel (600 g), 80 g Butter, 4 Eier, Salz und Pfeffer, 4 Weißbrotschnitten, Sardellenfilets, Ölsardinen, Lachs oder Kaviar, Rote Bete, saure Gurke, […]

Weiterlesen

Preise in der DDR

Preise in der DDR – Was kostete in der DDR wieviel? Eine große Übersicht mit Preisen von Nahrungsmitteln, Haushaltchemie, Genußmitteln, Haushaltgeräten, Spielwaren, Zeitungen & Zeitschriften, Dienstleistungen. Da für die meisten Produkte staatlich vorgegebene Festpreise galten, waren Preisabweichungen selbst nach vielen […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Sauerkohl-Borschtsch

Sauerkohl-Borschtsch 250 g grüne Bohnen, Salz, 5 Kartoffeln, 4 Eßl. Margarine, 2 Zwiebeln, 1 rote Rübe, 1 Möhre, 250 g Sauerkohl, Petersilie, 2 Eßl. Tomatenmark, Zucker, Pfeffer, 1 Lorbeerblatt, Kräuter, 1/8 l Sahne. Die vorbereiteten Bohnen in 1 1/2 Liter […]

Weiterlesen
1 2