Kohlrübe

Dieses kräftig schmeckende Gemüse ist unberechtigterweise ein Stiefkind auf dem Küchenzettel! Nicht zu große, gelb-fleischige Rüben sollten bevorzugt werden und ergeben wohlschmeckende Suppen, Eintöpfe und Gemüsebeilagen. Mit Schweinefleisch auftragen. Die Rüben gründlich waschen, schälen und entsprechend dem Rezept verarbeiten. Die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kohlrüben als Gemüsebeilage

Kohlrüben als Gemüsebeilage 1 mittelgroße gelbe Kohlrübe, 4 Eßl.Öl, Salz, Zucker, Pfeffer, gekörnte Brühe. Die Kohlrübe waschen, halbieren, in Scheiben schneiden, schälen, in Stifte schneiden und waschen. Das Öl in einem Schmortopf heiß werden lassen, den ersten Teil der gewaschenen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kohlrübengemüse

Kohlrübengemüse 1 kg Kohlrüben, 50 g Fett, 40 g Zucker, 1/4 l fetthaltige Brühe, 1 Teelöffel Stärkemehl. Die geschälten Kohlrüben in Stifte oder Würfel schneiden. In dem erhitzten Fett den Zucker leicht bräunen, die Kohlrüben zugeben, 1/8 l heiße Brühe […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kohlrüben-Schichttopf

Kohlrüben-Schichttopf 600 g Kohlrüben, 400 g Kartoffeln, 100 g Speck, 1 Eßl. Kümmel, Salz, 1 Glas Joghurt, 3/8l Brühe oder Wasser. Die geschälten Kohlrüben und Kartoffeln in möglichst dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den ausgelassenen Speckwürfeln und den Gewürzen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kohlrübentopf

Kohlrübentopf 300 g Schweinebauch, 1 Lorbeerblatt, 5 Gewürzkörner, 2 Zwiebeln, 750 g Kohlrüben, 500 g Kartoffeln, 1 Teel. Majoran, 1/2 TeeI. Kümmel, Salz, 1 Eßl. Mehl, gehackte Petersilie. Das Fleisch in 1 1/2l siedendem Wasser ansetzen, knapp gar kochen und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Pikante Kohlrüben

Pikante Kohlrüben 600 g Kohlrüben, 250 g Sauerkraut, 50 g Fett oder Speck, Salz, Kümmel, Majoran, etwa 1/8 l Wasser, 2 bis 3 Äpfel. Geraspelte Kohlrüben und Sauerkraut vermischen. In das erhitzte Fett geben und nach Geschmack würzen. Siedendes Wasser […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rohkostsalat

Rohkostsalat Zutaten 2 Möhren, 100 g Kohlrübe, 50 g Sellerie, 100 g Sauerkraut, 100 ml saure Sahne oder Mayonnaise, einige Gurkenscheiben, 2 Tomaten, Salatblätter zum Garnieren, Petersilie, Dill. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gestowte Wruken

Gestowte Wruken Der Begriff „gestowt“ stammt aus dem Niederdeutschen und bezeichnet gedünstetes oder gedämpftes Gemüse in einer Mehlschwitze. Zutaten 1000 g Wruken (Kohlrüben), 800 g Schweinebauch (ohne Knochen), 600 g Kartoffeln, 5 Zwiebeln, 50 g Schmalz, 75 g Mehl, 1 […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mecklenburger Wurzelfleisch

Mecklenburger Wurzelfleisch Zutaten 500 g Schweinebauch, Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, 1/2 Lorbeerblatt, 1/2 Teel. Kümmel, 500 g Möhren, 200 g Zwiebeln, 1 mittelgroße Sellerieknolle , 1 kleine Kohlrübe, 1 Petersilienwurzel, 1 kg Kartoffeln, Petersilie, Senf. Zubereitung Das Fleisch mit den […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Flensburger National

Flensburger National 350 g Schweinebauch, 3 Zwiebeln, 1 kg Kohlrüben (Steckrüben), 750 g Kartoffeln, Pfeffer, Petersilie. Das Fleisch in Würfel schneiden und mit der gehackten Zwiebel auf kleiner Flamme im eigenen Fett goldgelb rösten. Die vorbereiteten, geschälten Kohlrüben und Kartoffeln […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Vitamine für den Winter

Vitamine für den Winter Es werden ein kg Petersilienwurzel, 250 g Sellerie, ebensoviel Blumenkohl und Kohl, 5 grüne und 5 rote Paprikaschoten, 250 g gelbe Rüben, 250 g Kohlrüben, eine Handvoll Petersiliengrün und ebensoviel Sellerieblätter geputzt und durch den Wolf […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Majoranlinsen

Majoranlinsen 300 g Linsen, Salz, 2 Kohlrüben, 2 Möhren, 1 Zwiebel, Petersilie, Majoran, Kümmel, 10 Pfefferkörner, 2 Knoblauchzehen, Zitronenschale, 1 Teel. Zucker, 1/8l Essig, 1/8l Wasser, 60 g Schweinefett, 40 g Mehl, 1 Eßl. Tomatenmark, 80 g durchwachsener geräucherter Speck, […]

Weiterlesen