ddr-rezepte

Currysoße

Currysoße Zutaten 1/2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Zwiebelwürfelchen, 2 Äpfel, 1/2 bis 1 Teel. Curry, 1/4 I Brühe, 1/8 l saure Sahne, 1/2 Teel. Stärkemehl, Salz. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Wildkaninchen in Currysoße

Wildkaninchen in Currysoße 1 Wildkaninchen, Zwiebel, Möhren, Petersilie, Lauch, Sellerie, Fett, 2 bis 3 Eßl. Curry, 1 Apfel, Maisan, Salz, Pfeffer, Zucker. Das vorbereitete Kaninchen wie üblich unter häufigem Begießen braun braten. Währenddessen reichlich Zwiebeln, Möhren, Lauch, Sellerie und Petersilie, […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Würstchen mit Currysoße

Würstchen mit Currysoße 4 Würstchen, Bratfett, 4 Eßlöffel Mayonnaise, 2 Eßlöffel saure Sahne, 1 Teelöffel Curry, Schnittlauch, Salz, Zucker, Zitronensaft. Die gehäuteten Würste in nicht zu dünne Scheiben schneiden und kurz in erhitztem Fett braten. Mayonnaise, Sahne, Curry und gehackten […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Currysoße

Currysoße Zutaten 2 Eßl. saure Sahne, 1 Eßl. Mayonnaise, 1 Flasche Joghurt, 2 Äpfel, 1 Teel. Curry, Salz, Zitronensaft. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Fisch-Fondue

Fisch-Fondue 3 Forellen, Zitrone, 1 mittlerer Karpfen, etwa 3/4 l Öl, Bierteig, 100 g Speck, 16 Weinbergschnecken, grüne Gurke, Paprikafrucht, Kapern, gefüllte Oliven, Kräuterbutter, Kopfsalat, Rapünzchensalat, gehackte Petersilie, Dill und Schnittlauch, Senfsoße, Currysoße, Dillsoße, Worcestersauce, Kaviarbrot. Die Forellen filetieren, mit […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Chinakohlschiffchen

Chinakohlschiffchen 1 mittelgroße Staude oder 2 kleine Stauden Chinakohl, Salz, edelsüßer Paprika, 1 große Dose Makrelen in Tomaten– oder Currysoße, 5 marinierte Oliven, 1 Ei, 1 gehäufter Eßl. Reibekäse, 1 Eßl. geriebene Semmel, Knoblauchsalz, Oregano, Basilikum, Pfeffer, 2 Eßl. Öl, […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Curryspieße

Curryspieße 500 g Schweinefleisch oder Wiener Würstchen, sauer eingelegte Zwiebeln, 125 g Speck, 4 Tomaten, Öl, Curry, Salz, Pfeffer. Abwechselnd Fleischwürfel (oder Würstchenscheiben) mit Zwiebeln, Speckscheiben und Tomatenvierteln auf Spieße reihen, mit Öl einpinseln, grillen und mit Curry, Salz und […]

Weiterlesen