ddr-rezepte

Weißkrautwickel

Weißkrautwickel Zutaten 1 großer Kopf Weißkraut, Salz, 1/4 I Tomatensaft, 200 ml saure Sahne, etwa 10 g Mehl. Für die Fülle: 400 g Rauch- oder Schweinefleisch, 1 Ei, Salz, 1 Prise Pfeffer, Semmelbrösel. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]

Weiterlesen

Weißkraut

Blattgemüse. Kann zu vielen wohlschmeckenden Gerichten verarbeitet werden. Für Schonkost und Herzkranke ist es nicht geeignet. Die äußeren beschädigten Blätter entfernen, den einwandfreien Krautkopf abspülen und zerkleinern. Zuletzt aktualisiert: 03.11.2019

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gedünstetes Weißkraut

Gedünstetes Weißkraut (tschechische Zubereitungsweise) ( 4 Portionen ) Zutaten 600 Gramm Weißkraut Salz 2 Zwiebeln 80 Gramm Schmalz Kümmel 4 Zuckerwürfel 30 Gramm Mehl Essig Zubereitung Das Weißkraut feinhobeln, mit siedendem Salzwasser übergießen und kurz dünsten. Die fein gehackte Zwiebeln […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Weißkrautsalat mit Apfel

Weißkrautsalat mit Apfel 1 Apfel, 1 Sellerieknolle, 500 g Weißkraut, Zucker nach Geschmack, 4 Eßl. Essig. Den Apfel waschen, zerschneiden und das Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden. Sellerie in dünne Stäbchen von 4 bis 5 cm schneiden oder raspeln. Das […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Weißkrauteintopf

Weißkrauteintopf Ein einfaches DDR-Rezept Wasser, Salz, 250 g Weißkraut, 100 g Kartoffeln, 1 Stückchen Zwiebel, 1/2 Teelöffel Kümmel, 2 Eßlöffel Tomatenmark, 10 g Margarine. Das würfelig geschnittene Fleisch in dem siedenden, leicht gesalzenen Wasser etwa 1/2 Stunde kochen. Dann das […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Weißkrautfrischkost

Weißkrautfrischkost 100 Weißkraut, 1 Prise Salz, 1/2 Teelöffel gehackter Kümmel, 1 Messerspitze Paprika, Zitronensaft. Das vorbereitete Weißkraut hobeln und in einer Schüssel zusammen mit dem Salz mürbe stampfen. Die übrigen Gewürze zufügen und die Frischkost mit Zitronensaft abschmecken. Einzelportion [Quelle: […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Weißkrautklöße

Weißkrautklöße 50 g Schwarzfleisch oder Schinkenspeck, 750 g Weißkraut, 4 Wacholderbeeren, etwa 300 g geriebene Semmel, 2 bis 3 Eier, Paprika oder Pfeffer, Salz. Schwarzfleisch, Weißkraut und Wacholderbeeren wolffein zerkleinern, mit geriebener Semmel und Eiern vermischen. Aus der kräftig abgeschmeckten […]

Weiterlesen
1 2 3 4