ddr-rezepte

Senfsoße (kalt serviert)

Senfsoße (kalt serviert) Das Eigelb von 2 hartgekochten Eiern verrührt man mit einem Kaffeelöffel feingewiegter Petersilie. Hierzu gibt man noch 4 Eßlöffel Senf, 1-2 Eßlöffel Staubzucker, 1 Eßlöffel Öl und verrührt das Ganze zu einer dicken glatten Soße. [Quelle: Kochbuch […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kalte Senfsoße

Kalte Senfsoße Zutaten 2 Anschovis, 2 kleine Zwiebeln, 2 hartgekochte Eier, 2 Eßlöffel gewiegte Petersilie, 3 Eßlöffel Senf, 2 Eßlöffel Zitronensaft oder Essig, etwa 3 Eßlöffel Öl, Salz, Zucker, Paprika. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Senfsoße

Senfsoße Zutaten Butter oder Margarine (nach Belieben) 5 Teel. Mehl 1/2 Liter kaltes Wasser 1 Teel. Senf Salz 1 Teel. Gemüsebrühe, instant 1 Teel. Zucker Zitronensaft Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Fischpudding I

Fischpudding I Einen 1/2-3/4 kg schweren Hecht oder einen anderen entsprechenden Fisch reinigt man, zieht die Haut ab und löst das Fleisch vorsichtig von den Gräten. 1/2 Zwiebel dämpft man in etwas Butter an. Hierzu schüttet man 3 gut verquirlte […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Fisch-Fondue

Fisch-Fondue 3 Forellen, Zitrone, 1 mittlerer Karpfen, etwa 3/4 l Öl, Bierteig, 100 g Speck, 16 Weinbergschnecken, grüne Gurke, Paprikafrucht, Kapern, gefüllte Oliven, Kräuterbutter, Kopfsalat, Rapünzchensalat, gehackte Petersilie, Dill und Schnittlauch, Senfsoße, Currysoße, Dillsoße, Worcestersauce, Kaviarbrot. Die Forellen filetieren, mit […]

Weiterlesen
1 2