ddr-rezepte

Rhabarberschichtspeise

Rhabarberschichtspeise Zutaten 1/2 I Milch, 1 Päckchen Puddingpulver Sahnegeschmack, 80 g Zucker, 500 g Rhabarber, 120 g Zwieback. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Zubereitung […]

Weiterlesen

Rhabarber

Stengelgemüse. Jungen, zarten Rhabarber nicht abziehen. Das obere und untere Ende abschneiden. Die Stengel gründlich waschen und in gleichgroße Stücke von 1 bis 2 cm schneiden. Rhabarbergerichte möglichst mit Milch oder Quark ergänzen, weil das Gemüse reichlich kalziumbindende Oxalsäure enthält. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberkaltschale

Rhabarberkaltschale 500 g Rhabarber, 1 l Wasser, 5 Eßl. Zucker, 1 1/2 Eßl. Mandelpuddingpulver, 1 Glas Rotwein (0,2 l), geriebene Zitronenschale, Zwieback. Rhabarber in Stücke von 2 cm Länge schneiden, mit Wasser und etwas geriebener Zitronenschale kochen, durch ein Sieb […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberpüree

Rhabarberpüree Man schält den Rhabarber, schneidet ihn in Stücke und kocht ihn in etwas Wasser bei mäßigem Feuer. Dann passieren, mit ein wenig Butter, sehr viel Zucker und dem Saft einer Zitrone einige Minuten lang dünsten. Kalt servieren. [Quelle: Kochbuch […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarbertrunk

Rhabarbertrunk 1 Glas eingekochten Rhabarber durch ein Sieb streichen, die Rückstände zusammen mit 3/4 l Wasser, 150 g Zucker sowie je einem Stück Zitronen– und Apfelsinenschale aufkochen und ebenfalls durchseihen. Seide Säfte untereinandermischen und gut kühlen. Vor dem Auftragen 2 […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberkrem

Rhabarberkrem 1/4l Milch, 75 g Zucker, 30 g Stärkemehl oder Puddingpulver, 1/4l Rhabarberkompott, 1 Eiweiß. Aus Milch, Zucker und Stärkemehl einen Pudding kochen. Vom Feuer nehmen und löffelweise den Rhabarber zugeben. Unter die etwas abgekühlte Speise den Eischnee ziehen. Quelle: […]

Weiterlesen
Rhabarberkompott

Rhabarberkompott

Rhabarberkompott Zutaten 500 g Rhabarber, 1/4 l Wasser, 100 g Zucker, 1 Stück Zitronenschale. Zubereitung Den gewaschenen Rhabarber in Stückchen schneiden, Wasser, Zucker und Zitronen- oder Apfelsinenschale aufkochen. Darin den Rhabarber einmal aufwallen lassen. Nur harte Stücke vorsichtig länger kochen, […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarber-Erdbeer-Grütze

Rhabarber-Erdbeer-Grütze 500 g Erdbeeren, 2 Äpfel, 1/8 l Himbeersirup, 1/8 l Weißwein, 500 g Rhabarber, 25 Sago, 4 bis 5 Eßl. Zucker. Die gewaschenen Erdbeeren halbieren. Die Äpfel schälen, vierteln, vom Kernhaus befreien und in Spalten schneiden. In einem Topf […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarbercreme

Rhabarbercreme Rhabarberkompott aus etwa 750 g Rhabarber, 50 g Grieß, 2 Eiweiß, 1 Päckchen Vanillinzucker. In kochendem Rhabarberkompott den Grieß ausquellen lassen. Während des Erkaltens öfter umrühren, nach und nach unter steifen Eischnee ziehen und mit Vanillinzucker, gegebenenfalls auch Zucker […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberspeise

Rhabarberspeise 125 g Grieß, 1/4 l Wasser, 3/4 l dünnes Rhabarberkompott, Butter, 65 g gehackte Nüsse oder Mandeln, 1 Tasse entsteinte Kirschen, Zucker. Den Grieß im Wasser verrühren und damit das kochende Rhabarberkompott dicken. Einen Stich Butter, Nüsse und Kirschen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberauflauf

Rhabarberauflauf 375 g Weißbrot, etwa 3/4 l Milch, 75 g Feinmargarine, 125 g Zucker, 3 Eier, Salz, abgeriebene Zitronenschale, 275 g eingezuckerter Rhabarber, Zimt, Butter. Die Weißbrotwürfel in der Milch aufweichen lassen. Margarine, 100 g Zucker, Eigelb, Salz und Zitronenschale […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberkissel

Rhabarberkissel Zutaten: 300 g Rhabarber, 160 g Zucker, 40 g Stärkemehl, 5 g Zitronenschale, 700 ml Wasser. Die Rhabarberstangen werden gewaschen, geschält, in Stücke geschnitten und in heißer Zuckerlösung zusammen mit der Zitronenschale 10 bis 12 Minuten gekocht. Dann wird […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rhabarberschnee

Rhabarberschnee 1 Tasse ungesüßtes Rhabarberkompott, Süßstoff, 1 Eiweiß. Das Kompott mit einigen Tropfen Süßstoff abschmecken und das steifgeschlagene Eiweiß unterziehen. [Quelle: Iß und bleibe schlank! » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1970] Zuletzt aktualisiert: 06.01.2019

Weiterlesen
Chutney

Chutney

Chutney Chutneys sind süß-saure, pikante Würzmischungen aus zerkleinerten Früchten, Gemüse oder Kräutern, die zusammen mit verschiedenen Würzmitteln und Zucker zu einem pastenartigen Mus eingekocht werden. Sie komplettieren, maßvoll verwendet, besonders asiatische Gerichte. Chutneys haben ihre Heimat in Indien, und die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kompott (Grundrezept)

Kompott (Grundrezept) Zutaten 500 g Obst, 1/4 bis 1/2 l Wasser, 40 bis 100 g Zucker, Gewürz. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Zubereitung Das […]

Weiterlesen
1 2