ddr-rezepte

Rotweinlinsen

Rotweinlinsen Zutaten 250 g Linsen 1 Flasche Rotwein 125 g magerer Speck 250 g Zwiebeln 1 Lorbeerblatt 2 Gewürznelken Salz Cayennepfeffer 2 Kartoffeln 1 Möhre 2 bis 3 Eßl. süße, ungeschlagene Sahne 250 g Blutwurst Petersilie Lob, Kritik, Fragen oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Linsen mit Bratwurst

Linsen mit Bratwurst Zutaten 1 kg Fleischknochen, 2 Bund Suppengrün, 1 große Zwiebel, 7 Pfefferkörner, 2 Gewürznelken, 1 Lorbeerblatt, Salz, 500 g Linsen, 1 mittelgroßer Sellerie, 2 Mohrrüben, Essig, Zucker, 4 Bratwürste, 30 g Mehl, Bratfett. Lob, Kritik, Fragen oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gemüseplinsen (Liwanzen)

Gemüseplinsen (Liwanzen) Zutaten 1/2 kleiner Kopf Wirsing, 1/2 Blumenkohl, 1 Kohlrabi, 1 Möhre, 1/2 kleine Sellerieknolle, Salz, 1 Zwiebel, 50 g Margarine, 2 Eier, Petersilie, 1/4 I Milch, etwa 200 g halbgriffiges Mehl, Öl oder Margarine, 300 g geriebener Käse. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Pikante Linsen

Pikante Linsen Zutaten 400 g Linsen, 1 Lorbeerblatt, 40 g Margarine, 1 Zwiebel, 40 g Mehl, Salz, 1 Knoblauchzehe, 1 Anchovis oder etwas Anchovispaste, 1 Teelöffel Kapern, Essig, 4 Eier. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch […]

Weiterlesen
Buttermilchplinsen

Buttermilchplinsen

Buttermilchplinsen Ein Rezept aus der Gaststätte »Bautzener Stübl« in Bautzen aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das »Bautzener Stübl« ist eine moderne Gaststätte im Folklorestil, eingebettet in den historischen Stadtkern von Bautzen. Ihr Interieur sowie […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kaninchen im Linsentopf

Kaninchen im Linsentopf 1 Kaninchenschenkel, 1/2 Eßl. Margarine, 400 g Linsen, 1 Suppengrün, Bohnenkraut, Majoran, Salz, 1 Eßl. Weinessig, 1 Prise Zucker. Das Kaninchenfleisch in der zerlassenen Margarine von beiden Seiten goldbraun anbraten. Die vorbereiteten, über Nacht in 2 bis […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Reis mit Linsen

Reis mit Linsen 1/2 l Linsen werden in Salzwasser weichgekocht, durch ein Sieb getrieben, gepfeffert und wenn nötig, gesalzen. Gleichzeitig dämpft man 1/4 l Reis wie üblich. Dann läßt man eine halbe kleinere Zwiebel in etwas Fett anrösten und vermischt […]

Weiterlesen
1 2 3 4