ddr-rezepte

Currycreme

Currycreme 1 Dose Paprikamark, 1 bis 2 Teelöffel Meerrettich, 2 Teelöffel Senf, Zucker, Curry. Paprikamark, Meerrettich, Senf, 1 Prise Zucker und Curry nach Geschmack verrühren. Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984 Zuletzt aktualisiert: 14.01.2019

Weiterlesen
ddr-rezepte

Fischcurry

Fischcurry 3SO g Fischfilet, Zitronensaft, Salz, 2 Eßl. Öl, 1 Zwiebel, 1 Apfel, Curry, reichlich 1/8 l Fleischbrühe (Würfel), 1 Banane, 1/2 Flasche Joghurt oder saure Sahne, etwas Stärkemehl. Das Fischfilet in große Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Römerbraten mit Curryeiern

Römerbraten mit Curryeiern 4 bis 6 Eier, 6 Esslöffel Milch, Salz, Curry, 1/2 Teelöffel geriebene Zwiebel, 4 Scheiben Römerbraten, Bratfett. Eier, Milch und Gewürze verrühren und in heißem Fett groß flockig braten. Auf den ebenfalls leicht angebratenen Römerbratenscheiben anrichten. Möglichst […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Curryreis

Curryreis 1 1/2 Päckchen Kuko-Reis 80 g Margarine 15 g Currypulver Salz Den Reis in leichten Salzwasser garen, gut abtropfen lassen. Margarine in einer Pfanne zerlaufen lassen, Curry zugeben und vorsichtig durchschwitzen lassen. Reis zugeben und auf der Flamme mehrmals […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Curry-Käse-Fondue

Curry-Käse-Fondue 1 Knoblauchzehe, 1/8 l Rotwein, 200 g Delikateßkäse, 200 g Edamer Käse, 200 g Steppenkäse, 1 Eßl. Mehl, 1/8 l Weißwein, 1 Eßl. Curry. Das Fondue-Gefäß mit einer halbierten Knoblauchzehe ausreiben, Rotwein, geriebenen Käse und das mit Zitronensaft angerührte […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Curry-Apfel-Toast

Curry-Apfel-Toast (Vorspeise) 4 Scheiben Toast, 20 g Butter, 2 große Äpfel, Zitronensaft, Curry, Salz, weißer Pfeffer, 4 Scheiben Schnittkäse, Tomatenecken, Petersilie. Das Toastbrot rösten und erkaltet mit Butter bestreichen. Die geschälten und vom Kerngehäuse befreiten Äpfel in Achtel oder feine […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Wildkaninchen in Currysoße

Wildkaninchen in Currysoße 1 Wildkaninchen, Zwiebel, Möhren, Petersilie, Lauch, Sellerie, Fett, 2 bis 3 Eßl. Curry, 1 Apfel, Maisan, Salz, Pfeffer, Zucker. Das vorbereitete Kaninchen wie üblich unter häufigem Begießen braun braten. Währenddessen reichlich Zwiebeln, Möhren, Lauch, Sellerie und Petersilie, […]

Weiterlesen
1 2 3 6