Ausgebackene Klößchen - Schnellküche - DDR Rezepte

Anzeige

  • Schnellküche
  • Ausgebackene Klößchen
  • Ausgebackene Klößchen  Schnellküche  admin  20.10.2016 12:39  0  824 gelesen

    Ausgebackene Klößchen

    250 g Fisch-, Geflügel- oder Hack­fleisch, 1 bis 2 Eier, 50g Weißbrot, 1 kleine Zwiebel, Salz, Pfeffer, geriebene
    Semmel, Ausbackfett.

    Das recht fein zerkleinerte Fleisch mit Ei, ein­ geweichtem, ausgedrücktem Weißbrot, fein ge­schnittener Zwiebel und Gewürzen vermengen.
    Klößchen formen, in geriebener Semmel wälzen, in siedendem Fett goldbraun ausbacken und mit Salat ergänzen.





    [Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
    Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken

    Unsere beliebtesten DDR-Rezepte