Steak au Four (Steak mit Würzfleisch überbacken) - Fleisch/Wild/Geflügel - DDR Rezepte

Anzeige

  • Fleisch/Wild/Geflügel
  • Steak au Four (Steak mit Würzfleisch überbacken)
  • Steak au Four (Steak mit Würzfleisch überbacken)  Fleisch/Wild/Geflügel  Susi  30.10.2014 16:07  0  46255 gelesen

    steak-au-four
    Steak au Four (Steak mit Würzfleisch überbacken)

    1 Hähnchen
    Salz, Piment, Lorbeer
    1 Zwiebel
    Suppengrün
    3 El Öl oder Margarine
    3 El Mehl
    300 ml Brühe vom gekochten Huhn
    2-3 TL Worcestersauce
    Zitronensaft
    100 ml Weißwein
    3 El Sahne
    Salz, Pfeffer
    4 Schweinesteaks
    Pfeffer, Salz
    Öl zum Anbraten
    Reibekäse

    Zubereitung:


    Das Hähnchen zusammen mit den Gewürzen und dem Suppengrün kochen, bis es weich ist. Dann die Haut entfernen und das Fleisch ablösen. Das Fleisch würfeln und bereitstellen.

    Das Fett erhitzen, das Mehl zugeben und eine Mehlschwitze zubereiten. Dann die Hühnerbrühe zugeben und unter Rühren aufkochen. Unter Rühren den Weißwein zugeben. Falls notwendig, noch etwas Brühe zugeben, bis eine dicke, sämige Soße entsteht. Diese mit Worcestersauce, Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen. Das kleingeschnittene Hähnchenfleisch und die Sahne in die Soße geben und noch einmal vorsichtig köcheln lassen.

    Die Steaks mit Pfeffer und Salz würzen und kräftig anbraten. Anschließend die Steaks in eine Auflaufform geben, das Würzfleisch (Hähnchen) auf die Steaks verteilen und mit Reibekäse bestreuen. Nun die Steaks im Backofen überbacken.

    Das „Steak our four“ wird mit Pommes Frites serviert. Dazu wird geviertelte Zitrone und Worcestersauce gereicht und nach Belieben über das Steak gegeben.

    Tipp: Das Würzfleisch kann auch mit dem Fleisch einer Schweinenuss anstatt mit Hähnchenfleisch zubereitet werden oder aber mit einer klein gewürfelten Hähnchenbrust.
    Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken

    Unsere beliebtesten DDR-Rezepte