Feine Nudeln oder Würfel als Suppeneinlage - Internationale Küche Ungarn - DDR Rezepte

Anzeige

  • Internationale Küche
  • Ungarn
  • Feine Nudeln oder Würfel als Suppeneinlage
  • Feine Nudeln oder Würfel als Suppeneinlage  Ungarn  admin  30.10.2014 08:49  0  788 gelesen

    Feine Nudeln oder Würfel als Suppeneinlage

    Das Ei mit Mehl, Salz und wenig Wasser zu festem Teig kneten, ganz dünn ausrollen.
    In feine Streifen oder Würfel schneiden und in heißer Brühe oder gesondert in Salzwasser kochen und erst dann in die Brühe geben.





    Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn
    Corvina Verlag, Budapest, 1959
    Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken

    Unsere beliebtesten DDR-Rezepte