Flambierte Eierkuchen

Anzeige

Flambierte Eierkuchen

Zutaten:

1/4 l Milch, 4 Eier, 100 g Mehl, 1 Teelöffel Zucker, 1 Prise Salz, Bratfett, Preiselbeerkonfitüre, 2 bis 3 Gläschen Himbeergeist.

Zubereitung:

Aus Milch, Eiern, Mehl, Zucker und Salz einen Teig bereiten und gut mit dem Schneebesen schlagen.
In heißem Bratfett daraus 4 Eierkuchen backen.
Dick mit Preiselbeerkonfitüre bestreichen, zusammenrollen, auf eine feuerfeste Platte legen und nach Belieben mit Zucker bestreuen.
Bei Tisch den Himbeergeist in einer Kelle erwärmen, anzünden und brennend über die Eierkuchen gießen.
– Auch mit einer Fülle aus gedünsteten Champignons schmecken flambierte Eierkuchen ausgezeichnet.
Dann muß allerdings der Zucker weggelassen und das Ganze mit Rum flambiert werden.

[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Brennende EierkuchenBrennende Eierkuchen Brennende Eierkuchen Zutaten 1/4 l Milch, 4 Eier, 100 g Mehl, 1 Teel. Zucker, 1 Prise Salz, Bratfett, Preiselbeerkonfitüre, 2 bis 3 Gläschen Himbeergeist. Zubereitung Aus Milch, […]
  • Schwarzenberger Getzen (Heidelbeergetzen)Schwarzenberger Getzen (Heidelbeergetzen) Schwarzenberger Getzen (Heidelbeergetzen) Zutaten: 500 g Mehl, 1 l Milch, 2 Eier, 120 g fetter Rauchspeck, Heidelbeeren, Salz, Zucker, Zimt. Zubereitung: Aus Mehl, Milch, […]
  • Gubener HefeplinsenGubener Hefeplinsen Gubener Hefeplinsen Zutaten 300 Gramm Mehl, 15 Gramm Frische Hefe, 3 Eier Salz Etwas Milch, 125 Gramm Schmalz zum Ausbacken Zubereitung Die zerbröselte Hefe mit Prise Zucker in […]
  • Reiseierkuchen mit FrüchtenReiseierkuchen mit Früchten Reiseierkuchen mit Früchten 125 g Reis, 1/2 l Milch, 1/8 l saure Sahne, 5 bis 6 Esslöffel Stärke oder Weizenmehl, 4 Eier, 2 Esslöffel Zucker, Salz, Bratfett, etwa 250 g […]
  • Thüringer EierkuchenThüringer Eierkuchen Thüringer Eierkuchen Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1962 Zutaten 3/8 l Milch, 6 Eier, 125 g Mehl, 1 Esslöffel Zucker, 2 Prisen Salz, nach Wunsch 1 Prise […]
  • Wildschweinrücken vom GrillWildschweinrücken vom Grill Wildschweinrücken vom Grill 1 kg Wildschweinrücken, Buttermilchmarinade, Salz, Pfeffer, 6 Eßl. Öl, 1/4 l Malzbier. Den Wildschweinrücken von Haut und Sehnen befreien. Mit […]
  • Sahne-EierkuchenSahne-Eierkuchen Sahne-Eierkuchen 1/4 l saure Sahne, 1/4 l Milch oder Kondensmilch, 65 g Feinmargarine, 60 g Zucker, 1 Prise Salz, 150 g Mehl, 6 bis 8 Eier, Bratfett. Sahne, Milch, […]
  • SchmalzrosettenSchmalzrosetten Schmalzrosetten Zutaten: 2 Eier, 2 Teelöffel Zucker, 1 Prise Salz, 1 Tasse Milch, 1 Tasse Mehl. Zubereitung: Die Eier werden mit Zucker und Salz leicht angerührt und mit Mehl […]
  • Crepes Suzette flambeesCrepes Suzette flambees Crepes Suzette flambees 40 g Mehl, knapp 1/4 l Milch, 1 Prise Salz, 1 Prise Zucker, 2 Eier, 20 g Butterschmalz. Für die Soße: 10 Stück Würfelzucker, Orangenschale, 80 g klarer Zucker, […]
  • Grüne EierkuchenGrüne Eierkuchen Grüne Eierkuchen 250 g Mehl, 1/2 Teelöffel Backpulver, 3 Eier, 1/2 l Milch, Salz, 3 Esslöffel gehackter Spinat oder frische Kräuter, Bratfett. Mehl und Backpulver sieben, […]
  • Crepes „Lukull“Crepes „Lukull“ Crepes "Lukull" Zutaten: 80 bis 100 g Mehl, 2 Eier, 1/8 l Milch, 1 Prise Salz, Öl, 2 Eßlöffel süße Mandeln, 5 Eßlöffel Eierlikör, Butter, 2 Gläschen Rum oder Weinbrand, 2 bis 3 […]
  • Rebhühnerbraten auf Köhlerliesel-ArtRebhühnerbraten auf Köhlerliesel-Art Rebhühnerbraten auf Köhlerliesel-Art Zutaten 4 bis 6 küchenfertige junge Rebhühner (je 300...400 g), 4 bis 6 Scheiben fetter Speck (je 50 g), 5 Eßl. Öl, 50g Hartfett, 2 Zwiebeln, 3/8 l […]
5/5 (1 Review)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei