Kinder-Löffelbiskuits - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Kinder-Löffelbiskuits 0 743 gelesen

Kinder-Löffelbiskuits

6 Eier
180 g Puderzucker
210 g Mehl
Zucker zum Bestreuen

Die Eigelb und 120 g Puderzucker etwa 20 Minuten rühren.
Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und den restlichen Puderzucker hineinrühren.
Den fertigen Eischnee leicht unter die Eigelbmasse ziehen.
Zuletzt das Mehl unterheben, aber nicht rühren.
Den Biskuitteig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein gefettetes und mit Mehl bestreutes Blech Löffelbiskuits spritzen.
Diese mit Zucker bestreuen und etwas trocknen lassen.
Dann in der mäßig warmen Röhre backen und nach dem Backen sofort vom Blech nehmen.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

6 Eier
180 g Puderzucker
210 g Mehl
Zucker zum Bestreuen

Die Eigelb und 120 g Puderzucker etwa 20 Minuten rühren.
Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und den restlichen Puderzucker hineinrühren.
Den fertigen Eischnee leicht unter die Eigelbmasse ziehen.
Zuletzt das Mehl unterheben, aber nicht rühren.
Den Biskuitteig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein gefettetes und mit Mehl bestreutes Blech Löffelbiskuits spritzen.
Diese mit Zucker bestreuen und etwas trocknen lassen.
Dann in der mäßig warmen Röhre backen und nach dem Backen sofort vom Blech nehmen.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread