Kinderzwieback - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Kinderzwieback 0 618 gelesen

Kinderzwieback

100 ml Milch
5 g Hefe
20 g Puderzucker
250 g Mehl
20 g Butter
etwas Salz
1 Eigelb
Vanillinzucker zum Einwälzen

In der Milch die Hefe mit dem Puderzucker vermischen und gehen lassen.
In eine Schüssel das Mehl geben, die aufgegangene Hefe sowie Butter, Salz, das Eigelb zugeben und gut zu einem Teig verarbeiten.
Daraus eine lange Rolle formen, diese auf ein gefettetes Blech legen und gehen lassen, dann in der Röhre hellgelb backen.
Nach dem Auskühlen in schräge dünne Scheiben schneiden und auf einem Blech in der mäßig warmen Röhre trocknen lassen.
Die Zwiebäcke noch in heißem Zustand in Vanillinzucker wälzen.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread