Bohnentopf mit Hammelfleisch - Gemüse - DDR Rezepte

Bohnentopf mit Hammelfleisch 0 557 gelesen

Bohnentopf mit Hammelfleisch

500 g Hammelfleisch, 700 g grüne Bohnen, 400 g Kartoffeln, Bohnenkraut, Salz, Pfeffer oder Paprika, etwa 1/2l Wasser.

Das in Würfel geschnittene Fleisch auf den Topfboden geben.
Die vorbereiteten, zerschnittenen Bohnen und die rohen Kartoffelscheiben wechselweise einschichten.
Dazwischen einige Stengel Bohnenkraut, Salz und wenig Pfeffer verteilen.
So viel heißes Wasser aufgießen, daß das Gericht gerade bedeckt ist.
In verschlossenem Topf garen.
Frisches Bohnenkraut oder Petersilie feingehackt über den fertigen Bohnentopf streuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread