Tomatenquark - Milcherzeugnisse - DDR Rezepte

Tomatenquark        0  36 gelesen

Tomatenquark

Zutaten:

400 g Quark, 3 Eßlöffel Tomatenmark, 1/4 l Milch, 1 Zwiebel, Salz, Paprika.

Zubereitung:

Quark, Milch und das Tomatenmark werden durch ein Sieb gestrichen und mit Salz, Paprika und wenig geriebener Zwiebel abgeschmeckt.
Dazu werden Vollkornbrot- oder Pumpernickelscheiben gereicht.




[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]



Bewertung 3.00/5
Bewertung: 3.0/5 (5 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread