Einfacher Quark - Milcherzeugnisse - DDR Rezepte

Einfacher Quark        0  49 gelesen

Einfacher Quark

Zutaten:

400 g Quark, 1/8 l Milch, 1 Zwiebel, 1 Eßlöffel Öl, 8 Tomaten, Salz, Zucker, Paprika, frische Kräuter.

Zubereitung:

Der Quark wird mit den Gewürzen, der Milch und dem Öl angemacht und in zwei Teile geteilt.
Der eine Teil wird mit gehackten Kräutern und der andere mit Paprika gefärbt.
Die Tomaten werden ausgehöhlt und zum Teil mit Kräuterquark, zum anderen Teil mit Paprikaquark gefüllt.
Der Quark kann auch ohne Tomaten als Aufstrich für Vollkornbrot oder Pumpernickel verwendet werden.




[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]



Bewertung 3.17/5
Bewertung: 3.2/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread