Eier mit Fischfüllung - Eiergerichte - DDR Rezepte

Eier mit Fischfüllung        0  78 gelesen

Eier mit Fischfüllung

Zutaten:

8 Eier, 30 g Kapern, 250 g Fisch (Filet oder beliebiger Kochfisch), 2 Eßlöffel Mayonnaise, Senf, Kräuter.

Zubereitung:

Der gekochte, zerpflückte Fisch wird mit etwas Salz, Pfeffer, dem durch ein Sieb gestrichenen Gelb der gekochten, halbierten Eier sowie mit etwas Senf und den Kapern vermischt.
Diese Masse wird in die halben Eier gefüllt.
Dann setzt man die Eihälften so zusammen, daß sie wie ganze Eier aussehen, und überzieht sie mit Mayonnaise.
Man kann die gefüllten Eier auf Kartoffelsalat anrichten oder mit grünem Salat zu Tisch geben.


[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]



Bewertung 2.25/5
Bewertung: 2.3/5 (8 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread