Blumenkohl, überbacken - Gemüse - DDR Rezepte

Blumenkohl, überbacken 0 944 gelesen

Blumenkohl, überbacken

1 bis 2 Blumenkohl,
Salz,
5 Eßl. geriebener Käse,
2 Eßl. geriebene Semmel,
Butterflöckchen.

Den Blumenkohl in Röschen teilen, putzen, waschen, in kochendes Salzwasser geben, halbweich kochen. In eine feuerfeste Form geben, mit geriebenem Käse und
Semmelbröseln bestreuen und Butterflöckchen obenauf setzen. In der heißen Röhre 20 bis 25 Minuten überbacken.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread