Russischer Salat - Internationale Küche > UdSSR - DDR Rezepte

Russischer Salat 0 76 gelesen

Russischer Salat

Zutaten:

100 g Kartoffeln, 50 g Möhren, 50 g grüne Bohnen, 50 g weiße Bohnen, 50 g Gewürzgurke, 100 g gekochter Schinken, 100 g gekochte Zunge, 20 g Kapern, 1 Röhrchen Sardellenfilets, 200 g Mayonnaise, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Senf, 1 Bund Kräuter, 2 Eier.

Zubereitung:

In Würfel geschnittene Kartoffeln und Möhren, grüne Bohnen und weiße Bohnen kochen, Gewürzgurke, Schinken und Zunge ebenfalls in Würfel schneiden, Kapern sowie Sardellenfilets dazugeben.
Diese Zutaten mit Mayonnaise vermengen und mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.
Der Salat wird in einer Schüssel angerichtet und mit gekochten Eischeiben und gehackten Kräutern garniert.



[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]



Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread