Berner Soße (zu Fleisch, Fisch) - Sossen/Marinaden - DDR Rezepte

Berner Soße (zu Fleisch, Fisch) 0 52 gelesen

Berner Soße (zu Fleisch, Fisch)

Zutaten:

1/16 l Essig, 1/8 l Weißwein, 2 Zwiebeln, 1 Teelöffel feingehackter Estragon, 1 Lorbeerblatt, 2 Nelken, 4 Gewürzkörner, 4 Eigelb,
100 g Butter, Salz, Pfeffer.

Zubereitung:

Essig, Weißwein, grobgehackte Zwiebeln, Estragon und Gewürze zusammen aufkochen und zugedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen, dann abseihen.
Abgekühlt mit den Eigelb verquirlen, die Hälfte der in Stückchen geschnittenen Butter zufügen und die Soße im leise siedenden Wasserbad schlagen; dabei nach und nach die restliche Butter dazugeben.
Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.



[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]



Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread