Dillcreme (zu Fleisch, Fisch) - Sossen/Marinaden - DDR Rezepte

Dillcreme (zu Fleisch, Fisch) 0 130 gelesen

Dillcreme (zu Fleisch, Fisch)

Zutaten:

1 Eßlöffel Butter, 2 Eßlöffel Mehl, 1/4 l Milch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 2 Eßlöffel gewiegter Dill, 1 Tasse steifgeschlagene
Sahne.

Zubereitung:

Aus Butter, Mehl und Milch eine helle Soße bereiten.
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, den Dill zufügen und zuletzt die Sahne unterziehen. Warm auftragen.
- Anstelle von Dill kann auch Schnittlauch, Petersilie, Sauerampfer oder eine Kräutermischung verwendet werden.



[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]



Bewertung 2.71/5
Bewertung: 2.7/5 (7 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread