Überraschungstoasts - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Überraschungstoasts 0 43 gelesen

Überraschungstoasts

Zutaten:

4 feste Pfirsiche, 1 Eßlöffel Butter, 300 g Geflügelleber, Salz, 4 Scheiben Weißbrot, Paprika, 4 Scheiben Zitrone, 1 bis 2 Gläschen Weinbrand.

Zubereitung:

Die Pfirsiche brühen, abziehen und in Würfelchen geschnitten in der Butter dünsten.
Die feingeschnittene Geflügelleber dazugeben, sparsam salzen und garen.
Noch heiß auf den getoasteten Weißbrotscheiben verteilen, mit Paprika überstäuben und im Grill oder Ofen überbacken.
Die Überraschungstoasts mit Zitronenscheiben garnieren und bei Tisch mit Weinbrand flambieren.



[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]



Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread