Filet-Beefsteaks - Grillen - DDR Rezepte

Filet-Beefsteaks        0  930 gelesen

Filet-Beefsteaks

Zutaten:

600 g Rindsfilet, Senf, Salz, Pfeffer, Öl, 2 Zwiebeln, 20 g Margarine.

Zubereitung:

Das Filet in 1 bis 2 cm starke Scheiben schneiden, Fett und Häute entfernen.
Mit Senf bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Öl bepinseln und auf den heißen Grillrost legen.
Die Zwiebeln in Ringe schneiden, in der heißen Margarine goldgelb rösten und über die garen Steaks geben.


[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]



Bewertung 2.67/5
Bewertung: 2.7/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread