Apfelschinken - Grillen - DDR Rezepte

Apfelschinken 0 42 gelesen

Apfelschinken

Zutaten:

600 g gekochter Schinken, 4 Teelöffel Weinbrand, 4 Teelöffel Zitronensaft, Ingwer, Pfeffer, 2 Äpfel, Öl, Worcestersoße, Toast.

Zubereitung:

Die Schinkenscheiben in Stücke schneiden, mit Weinbrand und Zitronensaft beträufeln, mit Ingwer und Pfeffer bestreuen und diese Würze einige Minuten einziehen lassen.
Inzwischen die geschälten, vom Kerngehäuse befreiten Äpfel in Scheiben schneiden.
Apfelringe und Schinkenstücke mit Öl bepinseln, auf den Rost legen und grillen.
Mit Worcestersoße bespritzen und mit Toast auftragen.



[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]



Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread