Serbischer Tomatenreis - Beilagen - DDR Rezepte

Serbischer Tomatenreis 0 72 gelesen

Serbischer Tomatenreis

375 g Reis, 100 g Schinkenspeck, 1 Eßl. Öl, 2 Zwiebeln, 500 g Tomaten, Salz, Thymian, Knoblauchsalz, Edelsüßpaprika.

Den Reis kochen und abspülen.
Den Schinkenspeck würfeln und in heißem Öl anschwitzen, feine Zwiebelwürfel und dann die grob gewürfelten Tomaten (ohne Kerngehäuse) dazugeben, mit etwas Salz, reichlich Knoblauchsalz, wenig Thymian und einem Teelöffel Edelsüßpaprika würzen, kurz durchdünsten lassen, den Reis untermischen und alles zusammen zugedeckt erhitzen.
Als Beilage zu Fleisch-, Fisch-, Geflügel- und Eiergerichten oder auch nur zu Frischkostsalat.



[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]



Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread