Albanisches Grünkohlgericht - Gemüse - DDR Rezepte

Albanisches Grünkohlgericht        0  981 gelesen

Albanisches Grünkohlgericht

400 g Hammelfleisch,
1 große Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
Salz,
50 g Fett,
Öl oder Margarine,
750 g Grünkohl,
Zucker,
2 Eßlöffel geriebene Semmel.

Das Fleisch in größere, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die zerdrückte Knoblauchzehe und Salz dazugeben und alles in heißem Fett braten.
Inzwischen den vorbereiteten Grünkohl in wenig siedendem Salzwasser gar dünsten, abgetropft fein zerkleinern und unter das gebratene Fleisch mischen.
Mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken, geriebene Semmel unterrühren und nochmals kurz aufkochen lassen.
- Wird das Gericht mit fettem Schweinefleisch bereitet, dann mit Paprika würzen.
Anstelle von Grünkohl eignet sich Spinat.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Bewertung 2.67/5
Bewertung: 2.7/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread