Gebratene Bockwurst - Schnellküche - DDR Rezepte

Gebratene Bockwurst 0 1876 gelesen

Gebratene Bockwurst

1 Bockwurst (mit Naturdarm oder abgezogen), 10 g Margarine, 1 Teelöffel Tomatenmark.

Die Wurst auf einer Seite kreuzweise einschneiden und in der Margarine ringsum braun braten.
Beim Anrichten mit dem Tomatenmark beträufeln.



[Quelle: Iß und bleibe schlank! » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1970]


Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread