Hackfleischtoast - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Hackfleischtoast 0 1271 gelesen

Hackfleischtoast

200 g Gehacktes (Rind oder Schwein),
Salz,
Paprika,
1 Eigelb,
Thymian,
4 Scheiben Brot,
4 Scheiben Schnittkäse,
2 Gewürzgurken.

Das Gehackte mit Salz, Paprika, Eigelb und Thymian vermischen, auf. die getoasteten Brotscheiben verteilen, mit Käse belegen und überbacken.
Mit Gewürzgurkenstreifen garnieren.


Quelle: Grillen, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread