Eiertoast - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Eiertoast 0 971 gelesen

Eiertoast

2 Zwiebeln,
2 Paprikafrüchte,
4 Eier,
Salz, Pfeffer,
4 Scheiben Brot,
4 Scheiben Schnittkäse.

Zwiebelringe und Paprikafruchtstreifen dünsten, die Eier zugeben, alles verrühren, stocken lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Masse auf die getoasteten Brotscheiben verteilen, mit Käsescheiben belegen und überbacken.



Quelle: Grillen, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread