Englischer Käsetoast - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Englischer Käsetoast 0 1166 gelesen

Englischer Käsetoast

4 Scheiben Toastbrot,
200 g Schnittkäse im Stück,
1 Teel. Mehl,
1/4 Tasse Bier,
10 g Butter,
1 Teel. Worcestersoße,
1 Teel. Senf,
Cayennepfeffer,
1 Eigelb, Petersilie.

Die Brotscheiben toasten.
Den Käse reiben oder in feine Würfel schneiden.
Mehl, Bier, Butter, Worcestersoße, Senf und Cayennepfeffer zugeben und alles mischen.
Unter Rühren auf kleiner Flamme erhitzen, aber nicht kochen lassen.
Die Käsemasse vom Feuer nehmen und mit dem verquirlten Eigelb verrühren, nochmals abschmecken und auf die Toastbrote verteilen.
In der Röhre oder im Grill überbacken und mit Petersilie garniert servieren.


Quelle: Grillen, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread