Apfel-Schinken-Toast - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Apfel-Schinken-Toast 0 585 gelesen

Apfel-Schinken-Toast

2 Äpfel,
Margarine,
2 Teel. Honig,
4 Weißbrotscheiben,
50 g Butter,
4 Scheiben gekochter Schinken,
4 Scheiben Schnittkäse.

Die geschälten und vom Kernhaus befreiten Äpfel in Ringe schneiden und leicht anbraten, dann mit Honig beträufeln und auf die gerösteten, mit Butter bestrichenen Brotscheiben verteilen.
Darauf je 1 Scheibe Schinken und Schnittkäse legen und im Grill oder in der Röhre überbacken.



Quelle: Grillen, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread