Bunter Eiersalat - Rohkost/Salat - DDR Rezepte

Bunter Eiersalat 0 2268 gelesen

Bunter Eiersalat

4 Eßl. Öl, 3 Eßl. Zitronensaft oder Essig, 1 Teel. Senf, Salz, 1 Eßl. feingeschnittener Schnittlauch, 4 bis 6 Eier, schnittfeste Tomaten, marinierter Sellerie oder saure Gurken.

Öl, Zitronensaft, Gewürze und Schnittlauch zu einer Marinade verrühren.
Die hart gekochten Eier in Scheiben schneiden, mit Tomatenscheiben und Sellerie lagenweise in eine Glasschüssel schichten und die Marinade darübergießen.
Den Salat gut durchziehen lassen.








[Quelle: Salate » Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread