Bulgarischer Eiersalat - Rohkost/Salat - DDR Rezepte

Bulgarischer Eiersalat 0 1529 gelesen

Bulgarischer Eiersalat

1 Glas zarte grüne Brechbohnen, 5 Eier, 6 marinierte rote Paprikafrüchte, 3 Eßl. Mayonnaise, 3 Eßl. Joghurt, Zitronensaft oder Essig, Zucker, Salz, Pfeffer, gehackte frische Kräuter.

Die abgetropften Bohnen, die in Scheiben oder Achtel geschnittenen hart gekochten Eier und die in Streifen geschnittenen Paprikafrüchte in eine Glasschüssel schichten.
Obenauf die aus den übrigen Zutaten bereitete Remoulade geben.
Erst bei Tisch die Remoulade unterheben.







[Quelle: Salate » Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread