Florentiner Schnitten - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Florentiner Schnitten 0 705 gelesen

Florentiner Schnitten

4 Toastscheiben, Butter, gedünsteter Spinat, Salz, Muskat, Pfeffer, 4 Würstchen, 2 Eier, 1 Zwiebel.

Die Toastscheiben mit Butter bestreichen und gut gewürzten heißen Spinat daraufgeben.
Gehäutete warme Würstchen auflegen, seitlich davon Rührei anordnen und mit Zwiebelringen garnieren.






[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread