Zwiebel-Speck-Geröstel - Schnellküche - DDR Rezepte

Zwiebel-Speck-Geröstel        0  516 gelesen

Zwiebel-Speck-Geröstel

65 g Speck, 4 große Zwiebeln, 200 g Leberwurst, 2 große Äpfel, Salz.

In den ausgelassenen Speckwürfelchen die fein geschnittenen Zwiebeln glasig dünsten, die Leber­wurst zugeben und das Gericht gut durchbraten.
Die geraspelten Äpfel nur kurz mitdünsten.
Mit Salz, nach Belieben auch Majoran abschmecken.
- Wird das Gericht ohne Leberwurst und Äpfel bereitet, dann die Speck- und Zwiebelmenge er­höhen.
Zu Pellkartoffeln oder Brot auftragen.







[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 2.95/5
Bewertung: 3.0/5 (20 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread