Georgische Hammelstreifchen - Schnellküche - DDR Rezepte

Georgische Hammelstreifchen        0  445 gelesen

Georgische Hammelstreifchen

4 Hammelsteaks oder -koteletts, Mehl, Bratfett, Salz, Pfeffer, 1 bis 2 Eßlöffel Essig, 2 Zwiebeln.

Das Fleisch in schmale Streifen schneiden, leicht mit Mehl bestäuben und in heißem Fett braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
Am Ende der Bratzeit Essig aufgießen und Zwiebelscheiben zugeben.
Das Gericht nur noch kurz auf dem Feuer lassen und mit Brot oder Butterreis auftragen.





[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 2.67/5
Bewertung: 2.7/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread