Kaviarcremeschnitten - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Kaviarcremeschnitten        0  472 gelesen

Kaviarcremeschnitten

125 g Butter, 65 g Kaviar, Zitronensaft, kleine Weißbrot- oder Toastscheiben.

Die schaumig gerührte Butter mit Kaviar vermischen, mit Zitronensaft abschmecken und auf butterbestrichenen kleinen Weißbrotscheiben oder Toasts anrichten.

- Nach Belieben mit grünem Salat servieren.






[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 3.11/5
Bewertung: 3.1/5 (19 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread