Garnierte Beefsteaks - Vorspeisen - DDR Rezepte

Garnierte Beefsteaks 0 415 gelesen

Garnierte Beefsteaks

4 gebratene Hackfleischklößchen (deutsche Beefsteaks), 1 Eßlöffel Butter, 2 bis 3 Eßlöffel Mayonnaise, 2 Eßlöffel Tomatenmark,
1 Eßlöffel gehackte frische Kräuter, 1 saure oder Gewürzgurke, Kapern, Radieschen, Tomaten.

Die erkalteten Hackfleischklößchen quer teilen und mit der Schnittfläche nach oben auf eine Platte legen.
Schaumig geschlagene Butter, Mayonnaise, Tomatenmark und Kräuter vermischen und über die Beefsteakhälften ziehen.
Gurkenwürfelchen und Kapern darauf verteilen und mit Radieschen und Tomatenscheiben garnieren.




[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread