Käseschüssel - Milcherzeugnisse - DDR Rezepte

Käseschüssel 0 369 gelesen

Käseschüssel

4 Scheiben Schinken, 4 Scheiben Käse, 4 Eier, 8 Eßlöffel Milch, Salz, Petersilie, Dill, Schnittlauch.

Die Schinkenscheiben in eine gefettete Pfanne legen und mit den Käsescheiben bedecken.
Eier, Milch und Salz verquirlen, über die erhitzten Schinkenscheiben gießen und stocken lassen.
Vor dem Auftragen reichlich mit gehackten Kräutern bestreuen.






[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread