Bierhappen - Toasts/Brote - DDR Rezepte

Bierhappen 0 673 gelesen

Bierhappen

3 Ecken Schmelzkäse, etwa 5 Eßlöffel Bier, 2 Teelöffel Stärkemehl, Salz, Pfeffer, 4 bis 6 Scheiben Toast, Worcestersauce.

Den Käse grob zerschneiden.
Bier und Stärkemehl verrühren, zum Käse geben und auf kleiner Flamme zergehen lassen.
Kräftig würzen und auf Toastscheiben verteilen.
Etwa 15 Minuten in der heißen Röhre überbacken.
Sofort mit Worcestersauce beträufeln und mit Tomatenscheiben oder Gurke garnieren.






[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread