Helgoländer Quarkschüssel - Milcherzeugnisse - DDR Rezepte

Helgoländer Quarkschüssel 0 374 gelesen

Helgoländer Quarkschüssel

500 g Quark, Milch oder Sahne, 250 g Möhren, Salz, Kümmel, 2 Eßlöffel Öl, 1 Salatgurke, Schnittlauch, Petersilie, Dill.

Den Quark mit Milch geschmeidig rühren, durch ein Sieb streichen und mit geraspelten Möhren, Gewürzen und Öl vermengen. Mit Gurkenscheiben belegen und mit gehackten Kräutern bestreuen.





[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread